Sitemap

Als Sitemap wird die vollständige hierarchisch strukturierte Darstellung aller Einzeldokumente (Webseiten) eines Internetauftritts bzw. einer Website bezeichnet (Seitenstruktur).

Im Idealfall zeigt die Sitemap auch die hierarchischen Verknüpfungsstrukturen der Seiten an. Eine Sitemap ist notwendig, um einen Überblick darüber zu erhalten, welchen Umfang und welche Struktur ein Webauftritt hat. Bei sehr umfangreichen Internetaufritten können in der Sitemap nicht mehr alle Einzeldokumente angezeigt werden, sodass man sich auf die Darstellung der hierarchischen Struktur beschränkt.

Die Sitemap ist nicht mit einem Inhaltsverzeichnis zu verwechseln. Das Inhaltsverzeichnis gibt an, welche Themen im Webauftritt enthalten sind. Dies muss sich nicht unbedingt mit Einzeldokumenten decken, denn eine einzelne Seite kann auch mehrere Themen enthalten.

Die Sitemap ist auch wichtig, dass Suchmaschinen die Website indizieren können, was bei gewissen Technologien wie Java Script und Flash nicht immer möglich ist.

Webdokument innerhalb einer Website, die sämtliche Links der Navigationsstruktur der Website auf einen Blick abbildet.

Sitemaps sind ein wichtiger Bestandteil einer Homepage, vor allem dann, wenn die Navigation mit JavaScript und oder Dropdown-Menüs u.ä. gelöst sind. Manche Navigationsstrukturen stellen eine technische Barriere für die Bots dar.

In unserem Internet-Marketing Glossar finden Sie Erläuterungen zu weiteren Begriffen und weiterführende Informationen dazu.

Weitere Artikel zu Sitemap