Relevanter Inhalt: Basis für Ranking bei Suchmaschinen

Relevanter Inhalt auf Ihrer Homepage ist nach wie vor die Basis für eine gute Position bei den Suchmaschinen. Wer den Suchenden bei der Struktur und beim Texten des Internetauftrittes berücksichtigt, gewinnt nicht nur ein gutes Ranking, sondern vor allem auch neue Kunden!

Relevanter Inhalt zu den gesuchten Begriffen

Dass relevanter Inhalt für eine gute Position wichtig ist, scheint offensichtlich, wird aber oft nicht beachtet! Schon bei der Internet-Architektur werden zu oft die Firma und nicht die Kundenbedürfnisse in den Vordergrund gestellt. Bei der heute gängigen Art der Programmierung neuer Internet-Seiten werden zudem die relevanten Inhalte oft versteckt, so dass die Suchmaschinen sie nicht finden oder zumindest nicht genügend beachten. Die Suchmaschinen benötigen Texte und haben Schwierigkeiten mit Flash-Animationen, Frames und den meisten Content Management Systemen welche verwendet werden, um die Seiten anzupassen. Achten Sie darauf, dass Ihre Seiten von den Suchmaschinen gefunden werden können (siehe auch Meine Seiten werden überhaupt nicht gefunden).

Top-Positionen bei Suchmaschinen

  • 20 Jahre Erfahrung mit performanceorientierter SEO
  • Kunden die seit 10 und mehr Jahren in den Top-Positionen sind
  • Lokale Büros in 87 Ländern (z.B. SEO Spezialisten für Baidu/China)
  • Viel Erfahrung mit SEO-Beratung und Hürden für Google

Sichtbare Inhalte sind entscheidend

Die Suchmaschinen wollen für den Suchenden relevante Inhalte aufführen, die ihn zufriedenstellen. Da dabei auf über 100 verschiedene Aspekte geachtet wird, ginge es zu weit, auf Einzelheiten einzugehen. Ein gemeinsamer Nenner besteht jedoch darin, dass den Suchmaschinen nur das wichtig ist, was der Besucher einer Seite sieht. Eintragungen in den sogenannten Metatags bringen heutzutage keine Vorteile mehr, weil damit zu oft versucht worden ist, Suchmaschinen zu täuschen. Entsprechend werden nicht sichtbare Bereiche von den Suchmaschinen auch nicht gross beachtet.

» Kontaktieren Sie uns um das Suchverhalten Ihrer Kunden zu analysieren!

Aspekte die für ein gutes Ranking wichtig sind

  • Gliedern Sie Ihren Internetauftritt nach Themen (am besten pyramidenförmig, die Unterseiten liefern Einzelheiten zu den Hauptseiten an). Alle wichtigen Inhalte sollten in 2 - 3 Klicks von der Startseite aus erreichbar sein, wozu bei grösseren Internetauftritten eine Sitemap nötig ist.
  • Gehen Sie pro Seite möglichst nur auf ein Thema ein und halten Sie die Seiten kurz und gegliedert.
  • Führen Sie die wichtigsten Begriffe einer Seite zu Beginn auf (Titel, Einleitungstext ...). Achten Sie aber darauf, dass der Inhalt nach wie vor für den Besucher geschrieben sein muss und nicht für die Suchmaschinen (mehr zum Thema auf der Seite über das Texten im Internet)
  • Erwähnen Sie die wichtigsten Informationen und Argumente (USPs) gleich auf der ersten Seite des Internetauftritts.
  • Verwenden Sie, wenn möglich, den wichtigsten Begriff in der Internetadresse (URL).
  • Benutzen Sie keine unsichtbaren Texte und versuchen Sie nicht, die Suchmaschinen zu täuschen.
  • Verwenden Sie für jede Seite einen eigenen Title-Tag.
  • Bilder lassen sich nicht indexieren, wohl aber der Platzhaltertext.
  • Teilen Sie Ihre Internetseiten nicht in verschiedene Fenster (Frames) auf. Frameseiten sind zwar einfacher zu gestalten, bereiten aber den Suchmaschinen (und vielen Besuchern) Schwierigkeiten.
  • Vermeiden Sie alles, was dazu führen kann, dass Ihre Seiten nicht aufgenommen werden, verwenden Sie einen gültigen HTML-Code und stellen Sie sicher, dass alle Links funktionieren.
  • Die Definition der Schriftgrösse... gehört in eine externe CSS-Datei und nicht auf jede Seite. Dasselbe gilt für den allfälligen Javascript-Code. Dadurch wird die Seite von unnötigem Balast befreit.
  • Melden Sie Ihren Internetauftritt bei Suchmaschinen (wenn überhaupt) von Hand an.

Hier gelangen Sie zum nächsten Teil: Gutes Firmenrating dank Internet Links.


Erfolgsgeschichten

» Zu weiteren Fallstudien