Seitenaufrufe, SERP, Snipet, Werbenetzwerk, SWOT

In unserem Internetmarketing Glossar finden Sie Erläuterungen zu wichtigen Begriffen und weiterführende Informationen dazu.

SERP = Search engine result page

SERP ist ein Akronym für den englischen Ausdruck „search engine result page“. Damit ist die Ergebnisseite einer Suchmaschine gemeint, die je nach Einstellung in den Suchoptionen 10 oder 100 Treffer anzeigt.

Snippet

Als Snippet wird in der Regel der Textteil bezeichnet, der auf einer Suchmaschinenergebnisseite nach dem Linktext als Beschreibung angezeigt wird. Wenn der gesuchte Begriff in der Meta-Description des Dokuments vorkommt, zeigt Google in der Regel diesen an. Andernfalls werden oft auch Bausteine aus dem Text-Content angezeigt, die insbesondere bei Mehrwort-Kombinationen auftreten. Zu guter letzt kann auch die Beschreibung aus dem DMOZ-Verzeichnis herangezogen werden, wenn die Webseite über einen entsprechenden Eintrag verfügt.

Im Zusammenhang mit Google Analytics verwendet Google ebenfalls den Begriff Snippet als Bezeichnung für den Javascript-Code der auf den Seiten eingefügt wird um die Besucherdaten an Google Analytics zu übermitteln.

Such-Werbenetzwerk

Anzeigen im Such-Werbenetzwerk von Google werden neben oder über den Suchergebnissen von Google und anderen relevanten Suchergebnisseiten angezeigt. Die Anzeigenschaltung wird durch das Suchen nach Ihren gewählten Keywords ausgelöst. Die oben stehende Übersicht zeigt die Keywords, die im Such-Werbenetzwerk gute Ergebnisse erzielen.

SWOT = Stärken/Schächen-Analyse

Hilft zu Handen der Strategieplanung die Ressourcen und Fähigkeiten eines Unternehmens festzuhalten. Beinhaltet Strengths (Stärken), Weaknesses (Schwächen), Opportunities (reale Möglichkeiten) und Threats (Bedrohungen/Gefahren).

In unserem Internet-Marketing Glossar finden Sie Erläuterungen zu weiteren Begriffen und weiterführende Informationen dazu.

Weitere Artikel zu SERP

Weitere Artikel zu Snippet

Weitere Artikel zu SWOT