Onpage

Onpage-Optimierung ist ein Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Sie befasst sich mit allen Änderungen, welche auf der eigenen Website gemacht werden und ist somit das Gegenstück zur Offpage-Optimierung.

Bei den Onpage-Optimierungen betrachtet man zwei Hauptbereiche. Zum einen gibt es den Bereich der Inhaltsqualität, in dem man Änderungen des Seiteninhalts, in Bezug auf Formatierungen und Überschriften, gut strukturierte Texte, aussagekräftige Titel etc. vornimmt. Dabei ist wichtig, dass der Inhalt einer Website auch mit den richtigen Keywords ausgestattet ist. Denn über die Suchmaschine wird ja schliesslich das gefunden, was auf der Website effektiv steht. Im zweiten Bereich der Onpage-Optimierung geht es um verschiedene technische Aspekte der eigenen Website. Man nimmt in ihm Anpassungen der Meta Descriptions, HTML-Codes, Title Tags, sprechenden URLs sowie der internen Linkstruktur vor.

Das Ziel von Onpage-Optimierungen ist ein möglichst gutes Ranking bei Google zu erreichen. Sie sind aber genauso wichtig, dass potentielle Kunden eine möglichst benutzerfreundliche Website mit möglichst treffenden Begriffen und Botschaften vorfinden, und somit angesprochen und motiviert werden, die gewünschte Handlung (Konversion) auszuführen.