Alias-Domain - Internetmarketing Glossar

Ein Alias-Domain ist die Möglichkeit eine zusätzliche Domain zu verwenden, die den gleichen Inhalt wie die Hauptdomain hat (z.B. kann www.meindomain.de reserviert werden, welche aber den Inhalt von www.meindomain.com anzeigt).

Die folgende Vorteile bringt ein Domain-Alias:

  • Wenn jemand die Alias-Domain im Webbrowser aufruft, dann wird der Inhalt von www.meindomain.com angezeigt. Domains, welche registriert wurden aber nicht aktiv im Einsatz sind, können so zumindest verwendet werden. Viele Besucher geben aufs Geratewohl Firmennamen oder Marken mit einem Domain ein. Dies kann genutzt werden, indem man www.meinemarke.com reserviert und auf www.meindomain.com umleitet.
  • Die Registrierung zusätzlicher Domänen hat vor allem den Vorteil, dass Mitbewerber diese nicht registrieren können.
  • Wenn Sie auf der Hauptdomain die Email-Adresse info@meindomain.com haben, dann funktioniert auch die Email-Adresse info@alias-domain.com (analog derjenigen von der Hauptadresse). Sie müssen dafür nichts tun. Sie müssen also die Email-Adressen nicht doppelt verwalten.

Aus Sicht der Suchmaschinen sind Alias-Domains nicht direkt von Vorteil. Solange die verschiedenen Domains nur unterschiedliche Eingangstüren für genau denselben Inhalt sind, wird dies in der Regel als Duplikat erkannt und es bringt keinen Vorteil. Meistens ist es erfolgreicher, sich auf eine Marke / Domäne zu konzentrieren, anstatt sich zu verzetteln.

Nimmt Google den eigenen Inhalt unter mehreren Domains im Index auf, ist dies eher von Nachteil für die eigenen Positionen bei Google. Zudem wird die statistische Auswertung der Besucher erschwert, wenn dieselbe Seite unter verschiedenen URLs in den Statistiken erscheint.

Natürlich kann es sinnvoll sein, für verschiedene Länder und Sprachen unterschiedliche Domänen zu benutzen, um entsprechenden Kunden einen direkten Zugang zu ermöglichen. Aber auch hier gilt, dass eine Konzentration der Kräfte am meisten Nutzen bringt.

Wenn Sie z. B. für einzelne Produkte eine eigene Domäne verwenden wollen, dann tun Sie dies, um Ihren Kunden einen direkten Zugang zu diesen Produkten zu ermöglichen. Tun Sie es nicht nur, um bei den Suchmaschinen besser positioniert zu sein! Die Wahrscheinlichkeit, dass sich mit den Suchmaschinen Probleme ergeben, wenn Sie zusätzliche Domänen aus den falschen Motiven heraus einrichten, ist gross! Zudem werden viele Domains mit dem gleichen Inhalt als Duplikate dargestellt.(siehe auch: Duplizierter Inhalt)

In unserem Internet-Marketing Glossar finden Sie Erläuterungen zu weiteren Begriffen und weiterführende Informationen dazu.